FlugTag Chiemsee
KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen

Möglichkeiten der geistigen Beschäftigung

- von und mit Elena Zuykova

Farben sortieren

Bevor es zum ersten Video gekommen ist, habe ich folgendes versucht: Der Vogel ist auf einem Ast gesessen, ich habe einen Becher direkt unter seinen Schnabel gehalten, so dass der Verschluss sicher hinein fällt. Dann hat Ronni den Verschluss bekommen und ich habe ihm eine Nuss gezeigt, sofort hat er den Verschluss fallen lassen, weil er die Nuss gesehen hat, die er dann auch sofort bekommen hat. Das gleiche habe ich 5-6 Mal wiederholt. Dann habe ich den Becher um ein paar cm daneben gehalten, so dass die Nuss nicht in den Becher fällt, was auch passierte, und es gab keine Nuss. Dann immer wieder abwechselnd den Becher so gehalten dass es mal hinein fällt und sofort die Belohnung und dann mal nicht und keine Belohnung. Nach nur ein paar Minuten hat der Vogel den Zusammenhang begriffen. Ich habe dann den Becher neben Ronni gestellt, weil ich noch nicht sicher war, ob er es wirklich verstanden hat, was er zu tun hat und sieh an...

Um mit 2 Farben zu trainieren, habe ich auf den Tisch gewechselt. Ich habe zuerst die Becher nebeneinander gestellt, dass er mal wahr nimmt, dass es jetzt 2 sind. Wenn er richtig rein geschmissen hat, dann habe ich ihn sofort gelobt und eine Nuss gegeben. Wenn nicht, dann ein "Nein" und keine Nuss. Nach dem es so etwa zu 70% funktioniert hat, habe ich die Becher auseinander gestellt und so ist es zum Video Nr. 2 gekommen.

Die dritte Farbe war eine große Herausforderung, denn den 3. Becher hat Ronni nicht wahrgenommen. Er hat aber auf meine Handbewegungen reagiert und ich habe ihn hingeführt (er- Verschluss im Schnabel, ich- Verschluss in den Fingern). Es hat viel Zeit und Geduld gebraucht dass er auch zu diesem 3. Becher hinging.

Mit 4 Farben war es das gleiche Spiel wie mit 3. Danach habe ich die Becher komplett umgestellt. Das hat ihn aber kaum verwirrt und so ist es zu dem 4. Video gekommen.

Endergebnis nach 2 Monaten Training:

Ich habe nie länger als 3-5 Minuten am Tag mit ihm trainiert. Die Nüsse, die die Vögel bekommen haben, habe ich von der Tagesration an Futter abgezogen.

Ein paar Beispiele mit diversem Spielzeug:

1. https://youtu.be/a6TlS78h1qU

2. https://youtu.be/JqTQNbmUpAA

3. https://youtu.be/7aKV4PX415Q

4. https://youtu.be/BAXkdGbC8wM

5. https://youtu.be/omKoCk7INzw

6. https://youtu.be/coRsYEY0dvM

7. https://youtu.be/77CRx_wnrWQ

8. https://youtu.be/hP00vnNnIVc

9. https://youtu.be/oc0RwuaxQb4

10. https://youtu.be/eZMSwc7HF8E

11. https://youtu.be/l-PqXUf32VE

 

Transportbox

Das ist ein Schnelldurchlauf. Trainiert haben wir in viel kleineren Schritten. Die Übung wird nach wie vor regelmäßig wiederholt, damit der Vogel die Box nicht in Verbindung mit dem Tierarztbesuch bringt.

Holzturm

Als erstes habe ich die Scheibe wie im Video drauf gesetzt und ein Stückchen Nuss zwischen Stab und Scheibe eingeklemmt so dass der Vogel die Scheibe berühren muss um an die Nuss zu kommen, und sobald er die Scheibe berührt hat, ist sie auf den Stab runter gefallen und er hatte seine Belohnung. Das haben wir paar Tage geübt. Danach abwechselnd: Mal habe ich die Nuss reingelegt, mal nicht, und nur mit dem Finger auf die Scheibe gedeutet. Und zum Schluss ohne der eingeklemmten Nuss. Bis er den Zusammenhang zwischen Scheibe berühren und Nuss bekommen verstanden hat.

Der zweite Schritt: Ich habe ihm die Scheibe so hingehalten, dass er sie nur von der Hand auf den Stab hinüber ziehen brauchte. Nur ein paar Millimeter. Dabei habe ich ihm auch oft geholfen. Sobald die Scheibe auf den Stab war, immer belohnt. Vom Mal zu Mal habe ich den Abstand zwischen meiner Hand und dem Stab vergrößert. So wie im Video:

https://youtu.be/git0cnrd6ws

Erst nachdem der zweite Schritt sehr gut funktioniert hat, habe ich eine Farbe nach der anderen dazu genommen.

https://youtu.be/njKz822VObM

Danach war es nur noch reine Übungssache:

https://youtu.be/8ITefMXz4CM

Das Endergebnis mit 4 Farben:

https://youtu.be/zZlO6FxqIZg

Um die Aufgabe zu erschweren, haben wir von der Sitzstange auf den Boden gewechselt.

https://youtu.be/4l5LQ_E7eJ4

Endergebnis nach ca. 2,5 Monate Training:

https://youtu.be/SvYsyw9fpZs

 

Fortsetzung folgt...

Anmeldung Intern

Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015
17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015