FlugTag Chiemsee
KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen KürbisKreationen

BürkleBritschGif

IMG 67272. Teil - Vorsorgeuntersuchung

von Florian Obermüller

Mit den teilnehmenden Tierärzten ist bereits besprochen, das Dr. Britsch an meinem Zazou und Dr. Bürkle an meiner Saphira eine Vorsorgeuntersuchung vornehmen werden. Selbstverständlich erfolgt dazu ein ausführlicher Bericht mit Bildern, um allen Papageienhaltern die Notwendigkeit einer jährlichen Vorsorgeuntersuchung näher zu bringen. Sobald die Termine vereinbart sind, folgen weitere Informationen und anschließend findet dann die Verlosung statt.

Ich drücke allen Teilnehmern die Daumen und freue mich schon sehr auf die beiden Termine.

 

 

 


Vorsorgeuntersuchungen bei Papageien

Einleitung von Florian Obermüller

Wie wir aus dem nachfolgendem Text von Thomas Bienbeck entnehmen können, ist eine tierärztliche Betreuung, die man am Besten mit regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen beim vogelkundigen Tierarzt durchführen läßt, eine ganz wichtige Herzensangelegenheit des Parrot-Magazin's. Um den Vogelhaltern in Deutschland einen besseren Einblick zu geben, konnten wir zwei unserer besten Tierärzte im Bereich Papageien für unsere Aktion gewinnen. Nachfolgend erklären sie uns aus Ihrer Sicht, warum eine regelmäßige Vorstellung der Vögel beim Fachmann/Fachfrau so wichtig wäre.

Das Parrot-Magazin möcht aber nicht nur darüber berichten! Nein... wir verlosen für jeweils 2 Vögel eine Untersuchung bei Dr. Britsch und eine Untersuchung bei Dr. Bürkle

Lesen Sie also aufmerksam den Beitrag von Thomas Bienbeck und die unterstützenden Berichte von Dr. Britsch und Dr. Bürkle, um die Frage richtig zu beantworten.

GewinnspielButton2015

Hausbesuch RR8A5888Angehender THP
Thomas Bienbeck
Bürkle2
Volgelkundiger Tierarzt
Dr. Gerd Brisch
  Vogelkundiger Tierarzt
Dr. Marcelluns Bürkle

Thomas Bienbeck: "Was beim Hund eigentlich als üblich gilt, wird beim Papagei oftmals noch ausgelassen, die regelmäßige Vorsorge-untersuchung. Dies liest wahrscheinlich auch daran, dass für Hunde eine Impfempfehlung besteht, die zumindest einen (grob gesehen) zweijährigen Turnus fordert. Bei dem dann anstehenden Impftermin findet im Vorfeld der Impfung immer eine allgemeine Untersuchung statt. Der Fehlende „Impfzwang“ führt bei vielen Haltern dazu, Vögel die keine offensichtlichen Symptome zeigen, einfach nicht beim Tierarzt vorzustellen. Oft ist mir schon die Aussage, „der war doch bisher noch nie krank“, untergekommen. Einige Krankheiten entwickeln sich erst in einem Vogelleben, ernährungsbedingte Leberprobleme, Aspergillose oder diverse Alterskrankheiten wären hier als Beispiel einmal genannt. Auch ein Befall mit Endo- und Ektoparasiten ist nicht unbedingt selten, gerade auch bei Tieren, die in großen Außenvolieren gehalten werden.Logo Papageienresidenz

Nicht zu vergessen das Risiko der Ansteckung bei anderen Artgenossen. Gerade in der heutigen Zeit erfreut sich das „Freunde-Treffen“ von Vogelbegeisterten mit ihren gefiederten Lieblingen großer Beliebtheit. Umso wichtiger sind (und werden auch zukünftig) jährliche Vorsorgeuntersuchung beim vogelkundigen Tierarzt. Denn es gilt sich selber, seinen Vogelbestand und natürlich auch Halter und Tiere im näheren Umfeld zu schützen. Verantwortung für ein (oder mehrere) Lebewesen zu übernehmen bedeutet, dann auch verantwortungsvoll zu handeln. Denn der Tierarzt hat durch bildgebende Diagnostik und Begutachtung von Laborwerten ein ganz genaues Bild über den aktuellen (Gesundheits-) Zustand des Vogels und kann zeitnah reagieren, wenn sich eine Erkrankung abzeichnet. Dies kann unter Umständen ihrem Tier das Leben retten."


IMG 2954 Bürkle1

Dr. Gerd Britsch zum Parrot-Magazin:

"Wenn man sich einen kranken Vogel vorstellt, dann hat man das Bild eines aufgeplusterten Tieres vor sich, das wenig oder gar nichts frißt und viel schläft. Jeder Vogelhalter, dem sein befiederter Mitbewohner am Herzen liegt ist bei diesen Anzeichen alarmiert und geht zum vogelkundigen Tierarzt. Leider zeigen Papageien und Sittiche diese Symptome erst im fortgeschrittenen Krankheitsverlauf. So lange sie können versuchen sie potentiellen Beutegreifern, die Ausschau nach aufgeplusterten Vögel halten, nicht aufzufallen. Daher hat sich ihr erstaunliches Talent entwickelt, Krankheits- anzeichen regelrecht zu überspielen. Im Habitat macht das Sinn, in Menschenobhut allerdings nicht.
Wir sehen in der Sprechstunde oft hochgradig abgemagerte Sittiche, von denen die Tierbesitzer angeben, dass sie erst seit einem Tag auffällig sind. Abmagern geht allerdings nicht innerhalb eines Tages. Um den Zustand der Organsysteme zu bewerten und Krankheitserreger zu erkennen, die sich verborgen (subklinisch) im Körper befinden ist eine regelmäsige, am besten jährliche Routineuntersuchung notwendig. Bei Hund und Katze wird diese Untersuchung vom Tierarzt beim jährlichen Impftermin durchgeführt. Da Papageien nicht geimpft werden müssen, sehen manche Tierhalter die Notwendigkeit nicht. Manchmal zum Leidwesen der Vögel."

Dr. Marcellus Bürkle zum Parrot-Magazin:

"Vorsorgeuntersuchungen könnten viele ernsthafte Probleme schon im Vorfeld ausschließen. Ich würde die Infektions-krankheiten auch testen: Borna, Circo, Polyoma, Herpes und Chlamydien!
Die Leute sollten verstehen lernen, dass es wichtig ist, auch diese gefährlichen Infektions-erkrankungen zu untersuchen, um andere Tiere zu schützen!
Routineuntersuchungen sind Schutz für den Vogel, für Partnervögel und auch für den Menschen!." 

 

logo dr bürkle klein

Logo Britsch

 

 

Anmeldung Intern

Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015
17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015