+++ Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert. Das Archiv bleibt aber bestehen. Weiter geht es unter www.PapageienUmschau.de +++

LennoxLennox entflogen....!

Link zum Beitrag in der Gruppe

Donnerstag 06.11.2014 um 13.00 Uhr....bis dahin ein ganz normaler Tag! Lola und Lennox sollten noch ein bisschen auf der Terrasse die Sonne genießen. Josef trägt die beiden schon vorsorglich immer einzeln raus, die Voliere ist vorbereitet und die Tür ist offen....und trotzdem - dass unser Nachbar in dem Moment die Motorsäge anschmeißt wo Josef mit Lennox auf die Terrasse tritt , lies sich leider nicht planen...!Lennox hat sich furchtbar erschrocken, eine Mordskraft entwickelt, sich losgerissen ....weg war er! Es ist unbeschreiblich welche Gefühle so etwas in uns beiden auslöste.
Lolas vorwurfsvolles Hallo, Hallo vom Inneren unserer Wohnung , haben wir in dem Moment gar nicht wahr genommen!
(Sie fragte sich, wann sie denn nun endlich geholt wird)
Wir standen auf der Terrasse- wohl 1-2 Minuten konnten wir Ihn noch sehen! Er flog perfekt! Immer höher und höher, er segelte - kreiste über uns - letztendlich war es nur noch ein Punkt am Himmel - dann war er weg! - ich meine so richtig weg...!
Josef sofort ins Auto die Suche ging los!
Ich hatte nach ca. 15 Minuten 30 Flugblätter in Folie gepackt, dann telefonisch Info an Polizei, Tierärzte, Vogelpark, Suchanzeigen im Internet und Info bei Radio Berg (Lokalradio). Das alles mit klopfendem Herzen, Tränen in den Augen und mit zitternden Händen! Lola packte ich in die Außenvoliere und motivierte sie zu schreien! Sie guckte mich allerdings nur ausgesprochen blöd an - und gab keinen Ton von sich! Ich erinnere mich - dass sie mich eher so ansah - als hätte ich den Verstand verloren! "Bist du verrückt-warum schreien - das findest du doch sonst auch nicht toll"
Sowas in der Art muss Sie wohl gedacht haben! Dann hab ich noch einen T- Ständer auf die Terrasse gesetzt damit Lennox bequem landen kann, wenn er nach Hause findet! Innerhalb der nächsten halben Stunde hingen die Flugblätter. Wir suchten und suchten - aber nichts!
Zwischendurch immer wieder nach Hause in der naiven Hoffnung, vielleicht sitzt er ja auf Terrasse...? Josef gab Info an Facebook und binnen kürzester Zeit kamen tröstende Worte, Tipps und Hilfsangebote!
Vielen Dank dafür - das tat schon gut!
Auch unsere 3 Kongos fanden unser Verhalten sehr befremdlich. Cocco sagte jede Minute immer und immer wieder: "Ach du liebe Güte " Charly konterte: "So ein Quatsch" Und Lola wurde mehrmals in den Aviator gesteckt um Lennox mit ihr eventuell anzulocken - so war der Plan! Auch dies leider alles erfolglos! Bis 22.00 Uhr ging Josef immer wieder los - NICHTS...!
Ich weiß nicht mehr, wie wir die Nacht geschafft haben, an Schlaf war kaum zu denken. Unsere Autoscheiben waren am anderen Morgen zugefroren...- DANKE Dir nochmal liebe Danny!
Trotzdem waren alle Bemühungen bis gegen Mittag erfolglos! Ich ertappte mich bei dem Gedanken wie es wohl wäre wenn wir Lennox nun verloren haben - unvorstellbar! Oft klingelte das Telefon, immer gingen wir mit Klos im Hals und klopfendem Herzen dran - immer in der Hoffnung den entscheidenden Tipp zu bekommen - aber Nein - es wollte sich dann nur irgendjemand erkundigen ob Lennox wieder da ist! Nett gemeint - aber sorry - es nervt!
Vielen Dank auch an Jürgen und Bettina Rinke die ebenfalls in den Wäldern unterwegs waren um Lennox zu suchen.UND DANN KAM ENDLICH DIE WENDE....!
Ein älterer Herr schellte bei uns, - mir wurde erklärt , dass seine Frau mit Hund unten an der Talsperre ca. 1 km entfernt spazieren ging und unseren Papagei oben in den Tannen gehört und gesehen hätte !
Sie hatte gar kein eigenes Handy sondern borgte es sich von anderen Spaziergängern. Dann rief sie Ihren Mann zuhause auf Festnetz an und schickte ihn zu uns! Sie selber blieb an der betreffenden Tanne stehen bis Danny und Ich eintrafen! Toll! Ich weiß gar nicht wie oft ich mich bei ihr bedankte! Allerdings konnte man dieses Gebiet nur zu Fuss erreichen - irgendwie machten wir das fast im Dauerlauf! Eins hatten wir in der Aufregung vergessen - LOLA MUSSTE HER -ZUM LOCKEN!
Als ich mit ihr ankam konnten wir Lennox endlich auch hören. Er schrie wie am Spieß! Mann, mann- ist das ein schönes Geräusch! Er drehte noch ein paar Runden, landete aber immer wieder ganz oben auf den hohen Tannen! Es waren lediglich 5 Tannen die dort noch standen. Davor ein sehr steiler Berg mit abgeholzten Tannen die einfach Kreuz und quer herumlagen!
Ich kann nicht gut Gefälle schätzen aber ich will es mal so sagen: Würde man sich auf diesem Hang auf den Rücken legen - so würde man fast schon wieder stehen...! Durch die liegenden Tannen sackte man beim Aufsteigen bis zum Oberschenkel ab - na ja - halt sehr steil!
Josef schaffte den Berg trotzdem!
Lennox blieb auf der Tanne und beobachtete uns. UND DANN FING ES AN ZU REGNEN...!
Josef bastelte eine Art Ständer unter die Tanne,lockte und rief immer wieder nach Lennox. Schließlich " band" er Lola an diesem Ständer mit der Halteleine fest und entfernte sich etwas! Unser Prinzesschen war allerdings nicht begeistert, um nicht zu sagen Sie war tödlich beleidigt, - wie kann man nur sowas mit Ihr machen! Aber es funktionierte!! Langsam, langsam kam Lennox immer tiefer, bis er schließlich neben Lola landete ! WAHNSINN!!! Danny und mir stockte mehrmals der Atem, wir hielten uns an den Händen und konnten es nicht fassen! Juchhuu!!!
Dann noch der unbequeme Abstieg mit beiden Aras von diesem elenden Hang und dann war es tatsächlich geschafft! Wir hatten beide im Auto in der Transportbox! Lennox hat alles völlig unbeschadet überstanden! Man merkte das er sich freute wieder Zuhause zu sein. Er fraß, schlief etwas und es war als wäre er nie weg gewesen!
Lola war klatschnass und noch immer beleidigt aber Sie kriegte sich dann schnell wieder ein! Vielen Dank für Eure Unterstützung an Alle:" die einen Vogel haben"! Das hat uns geholfen und Kraft gegeben!
Und wir - wir waren nass - dreckig - überglücklich!!!
Vor allem wollen wir auf Erlebnisse dieser Art verzichten!
FÜRIMMER!

Anmeldung Intern

Workshop Barabra Heidenreich
Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015 Papageienmesse 2015
17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015 17 November 2015